Wer sind wir?

Wir betreuen behinderte oder
von Behinderung bedrohte Menschen
von der Frühforderung über Kindergarten
und Schule bis zur Ausbildung im Raum
Marktheidenfeld und Umgebung.

Aktuelles zum Corona-Virus  

Ab Montag, 16.03.2020, bleiben die St.Nikolaus-Schule und Heilpädagogische Tagesstätte incl. der therapeutischen Angebote, der integrative Kindergarten Flohkiste sowie die Frühförderung zunächst bis zum 10. Mai 2020 geschlossen. Die Betreuung der Kinder muss von den Eltern eigenständig organisiert werden.

Für Kinder, deren Eltern, Elternteil oder der alleinerziehende Elternteil in Bereichen der kritischen Infrastruktur tätig sind/ist und aufgrund dienstlicher oder betrieblicher Notwendigkeiten an einer Betreuung ihrer Kinder gehindert sind/ist, kann bei Bedarf eine Notbetreuung eingerichtet werden. Voraussetzung hierfür ist, dass das Kind keine Krankheitssymptome aufweist, in den letzten 14 Tagen nicht in Kontakt zu infizierten Personen war und sich nicht in einem Gebiet aufgehalten hat, das durch das Robert-Koch-Institut als Risikogebiet ausgewiesen ist.

Wir hoffen, dass wir mit diesen Maßnahmen dazu beitragen können, die Ausbreitung des Virus einzudämmen bzw. zu verlangsamen. Lassen Sie uns zusammenhalten, um die Krise bestmöglich zu überstehen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

  

Ihre Lebenshilfe Marktheidenfeld

Go to top